Meistervorbereitung 
Metallbauer:in 
Teil I + II - Vollzeit

Meister:innen im Metallbauerhandwerk übernehmen die Leitung von Werkstätten oder Betriebsabteilungen. Geben Sie Ihr Know-how an die Fachkräfte von morgen weiter.
Besuchen Sie unsere Lehrgänge!

© amh-online.de

Überblick

Kosten
  • die Lehrgangsgebühren finden Sie bei dem jeweiligen Lehrgang/ Termin!
  • Bei geringer Teilnehmer:innenzahl behält sich die Handwerk gGmbH vor, einen Kleingruppenzuschlag in Höhe von 500,00 Euro zu erheben!
  • Prüfungsgebühren: nach der z.Z. gültigen Prüfungsordnung der HWK Bremen
Dauer
  • ca. 21 Wochen; ca. 750 Unterrichtsstunden
  • montags - freitags von 08:00 - 15:00 Uhr; mind. 1 Samstag im Monat
Lehrgangsart
  • Vollzeit
Zielgruppe
  • Gesellen des Metallbauerhandwerks
Zugangs-/Zulassungs-voraussetzungen
  • laut Meisterprüfungsordnung
Abschluss
  • Meisterprüfung Teil I + II vor der HWK Bremen

Der Beruf Metallbaumeister:in

Aufbauend auf dem bisherigen berufsspezifischen Wissen erweitern Metallbauermeister:innen ihre Kenntnisse in Bezug auf das Entwerfen, Planen und Kalkulieren einer Konstruktion der Stahl- und Metallbautechnik sowie Füge- und Umformtechniken. Sie erstellen detaillierte Werkstattzeichnungen mit Hilfe des PC sowie Prüfprotokolle und werden eingehend zur Beseitigung von Fehlern und Störungen an Konstruktionen der Stahl- und Metallbautechnik geschult.

Kursinhalt

Fachpraxis (Teil I)
  • Metallbautechnik
  • Auftragsabwicklung
  • Betriebsführung und Betriebsorganisation
Fachtheorie (Teil II)
  • praktische Arbeiten
  • Schließtechnik
  • Arbeitsschutz

Nächste Kurse

Wichtiger Hinweis

Es ist sinnvoll, vor den Teilen I und II der Meisterprüfung, den Meistervorbereitungslehrgang Teil III (BWL, Recht, Rechnungswesen, Controlling) zu absolvieren.

Weiterführende Inhalte

Flyer

Download pdf Flyer Metallbau (5,42 MB)

Download pdf Meisterflyer allgemein (2,73 MB)

Ansprechpersonen

Kathrin Leber Service Fachbereich Weiterbildung Telefon 0421 222744-421 Telefax 0421 222744-495 weiterbildung@handwerkbremen.de

Kathrin Gebhardt Service Fachbereich Weiterbildung Telefon 0421 222744-422 Telefax 0421 222744-495 weiterbildung@handwerkbremen.de