Meistervorbereitung Elektrotechnik
Fachrichtung Gebäudetechnik Teil I und II - Teilzeit

Durch die Meisterausbildung erlangen Sie umfassendes theoretisches Wissen und praktisches Können in Ihrem Handwerksberuf. Sie können anschließend Führungsverantwortung übernehmen, Ihren eigenen Betrieb führen und Lehrlinge ausbilden.
Besuchen Sie unsere Lehrgänge!
 

Auf einen Blick

Kosten:

Dauer:

 

  • ca. 21 Monate; ca. 850 Unterrichtsstunden
  • 2 - 3 Abende pro Woche 18.00 - 21.15 Uhr und mind. 1 Samstag im Monat

 

Lehrgangsart:

  • Teilzeit / berufsbegleitend

Teilnahmebedingungen:


Elektromeister:innen mit Aufstiegschancen

Der Meisterkurs Elektrotechnik für Energie- und Gebäudetechnik findet in allen Bereichen des Handwerks Anerkennung und bietet durch seine Vielfältigkeit große Aufstiegschancen. Das breite Spektrum der Energie- und Gebäudetechnik bietet nach erfolgreichem Abschluss aller vier Teile der  Meisterprüfung auch die Möglichkeit zum Studium.

Kursinhalt

  • Elektrotechnik, Elektronik, Digitaltechnik
  • Mess- und Regeltechnik
  • Berufsbezogene, sicherheitsrelevante Gesetze, Vorschriften, Normen, Regeln
  • Telekommunikationstechnik
  • Gebäudebustechnik mit EIB
  • Speicherprogrammierbare Steuerungen
  • Projektierung und Fachkalkulation
  • Auftragsabwicklung
  • Betriebsführung und -organisation

Wichtiger Hinweis

Hinweis: Es ist sinnvoll, vor den Teilen I und II der Meisterprüfung, den Meistervorbereitungslehrgang Teil III (BWL, Recht, Rechnungswesen, Controlling) zu absolvieren.

 

Abschluss

Meisterprüfung Teil I + II vor der HWK Bremen

 

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an alle, die eine Gesellenprüfung im Bereich Elektrotechnik "Energie- und Gebäudetechnik" abgelegt haben. Aber auch Quereinsteiger mit entsprechender Berufserfahrung können zugelassen werden.

 

Zugangs- & Zulassungsvoraussetzungen

laut Meisterprüfungsordnung

 

Teilnahmebedingungen/AGB

Ansprechpersonen

Kathrin Leber
Service Fachbereich Weiterbildung

Telefon 0421 222744-421
Telefax 0421 222744-495
weiterbildung@handwerkbremen.de

Kathrin Gebhardt
Service Fachbereich Weiterbildung

Telefon 0421 222744-422
Telefax 0421 222744-495
weiterbildung@handwerkbremen.de