Suche

Umschulung

Umschulung

Eine Umschulung ist eine verkürzte Ausbildung für Erwachsene. Sie richtet sich nach dem Sozialgesetzbuch III und qualifiziert – mit abschließender Gesellenprüfung – für einen neuen Beruf. Es gibt zahlreiche Gründe, weshalb Menschen sich für eine Umschulung interessieren: Meist können sie ihren bisherigen Beruf aus gesundheitlichen, arbeitsmarktstrukturellen oder persönlichen Gründen nicht mehr ausüben.

Umschulungsmaßnahmen kosten Geld – es gibt aber staatliche Fördermaßnahmen, die den Lebensunterhalt und Kursgebühren abdecken können. In der Regel ist dies ein Bildungsgutschein (Link). Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig beim Jobcenter, der Agentur für Arbeit oder der Rentenversicherung, ob die Voraussetzungen für eine Förderung auf Sie zutreffen.

Umschulungs-Angebote im HandWERK

Wir bieten Umschulungen aus elf Handwerksbereichen an:

Kurse/Lehrgänge

Information und Beratung zur Umschulung

Über die Umschulungs-Angebote im Handwerk beraten Sie:

Ulrich Mellentin
Tel. +49 (0)421 - 222 744 435
Fax +49 (0)421 - 222 744 459
Katrin Kobbe
Tel. +49 (0)421 - 222 744 427
Fax +49 (0)421 - 222 744 459