Stellenangebote

Stellenausschreibung

Honorardozent/-in für den Bereich Maler

Wir suchen einen/eine Honorardozent/-in für den Bereich Maler

Die HandWERK gGmbH ist das Bildungszentrum der Handwerkskammer Bremen und unter anderem für die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung, Berufsvorbereitung, Umschulung sowie für die berufliche Fort- und Weiterbildung zuständig. Für die Durchführung der beruflichen Weiterbildung suchen wir anlassbezogen, sofort oder später Meisterinnen und Meister auf Honorarbasis für das Gewerk:

                                               Maler / Lackierer

Der Einsatz erfolgt unter anderem in den Abendstunden (18:00 – 21:15 Uhr) und / oder im Tagesgeschäft in der Zeit von 08:00 – 15:00 Uhr. Je nach Bedarf kann der Arbeitseinsatz eine oder mehrere Wochen, oder auch einzelne Tage dauern.

Ihr Profil:

  • Der Fachrichtung entsprechende Meisterausbildung bzw. gleichwertiger Abschluss und möglichst Erfahrung in der Berufsausbildung
  • Erfahrung in der Vermittlung von sachpraktischen und theoretischen Inhalten
  • Pädagogische Einführungsvermögen, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Den sicheren Umgang mit der EDV setzen wir voraus

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich oder per Email mit den üblichen Unterlagen an:

HandWERK gGmbH, Frau Katrin Schnackenberg, Schongauer Str. 2, 28219 Bremen (schnackenberg.katrin@handwerkbremen.de; Tel.: 0421-222744-528)

Stellenausschreibung

Honorardozent/-in für den Bereich Elektro

Wir suchen einen/eine Honorardozent/-in für den Bereich Elektro

Die HandWERK gGmbH ist das Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Bremen und unter anderem für die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung, Berufsorientierung, Umschulung sowie für die berufliche Fort- und Weiterbildung zuständig. Für die Durchführung der beruflichen Weiterbildung suchen wir anlassbezogen, ab sofort geeignete Trainer/-innen auf Honorarbasis für das Gewerk:

                                               Elektro

Der Einsatz erfolgt in den Abendstunden (18:00 – 21:15 Uhr) und / oder im Tagesgeschäft in der Zeit von 08:00 – 15:00 Uhr. Je nach Bedarf kann der Arbeitseinsatz eine oder mehrere Wochen, oder auch einzelne Tage dauern.

Ihr Profil:

  • Der Fachrichtung entsprechende Ingenieur- oder Meisterausbildung bzw. gleichwertiger Abschluss und möglichst Erfahrung in der Berufsausbildung
  • Erfahrung in der Vermittlung von sachpraktischen und theoretischen Inhalten
  • Nachweis der Qualifikation nach der AEVO
  • Pädagogisches Einführungsvermögen, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit der EDV, insbesondere Office im PDF-Format

Bewerbungen richten Sie bitte per Email mit den üblichen Unterlagen an:

HandWERK gGmbH, Frau Katrin Schnackenberg, Schongauer Str. 2, 28219 Bremen (schnackenberg.katrin@handwerkbremen.de; Tel.: 0421-222744-528)

Stellenausschreibung

Ausbilder (w/m) im Bereich Elektrotechnik

Zum nächstmöglichen Termin ist die Stelle eines

Ausbilders/einer Ausbilderin im Bereich Elektrotechnik

mit 40,00 Stunden pro Woche - zunächst befristet für 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung - zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstellung von betrieblichen Unterweisungsplänen und Schulungsunterlagen
  • Durchführung von fachtheoretischer und praktischer Qualifizierung
  • Vermittlung von praktischen Fertigkeiten und fachtheoretischen Grundlagen
  • Projektarbeit
  • Praktikantenbetreuung
  • Mitarbeit bei Qualitätssicherung
  • Mitgestaltung von Lehrstrategien und –methoden
  • fachl. Beratung der Koordinationsbereiche bei der Produktentwicklung
  • Materialbeschaffung entsprechend QM-Vorgaben

Wir erwarten:

  • staatl. gepr. Techniker oder Ingenieur Elektrotechnik bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • möglichst pädagogische oder sozialpädagogischer Erfahrungen
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen
  • selbstständige Arbeitsweise mit Teamorientierung
  • Führerschein Klasse B

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - ausschließlich per E-Mail - bei Frau Katrin Schnackenberg (schnackenberg.katrin@handwerkbremen.de) ein.

Bremen, 14.11.2017

HandWERK gemeinnützige GmbH

Stellenausschreibung

Ausbilder/in für Kraftfahrzeugmechatroniker/innen

Zum nächstmöglichen Termin ist die Stelle eines

Ausbilders/einer Ausbilderin für Kraftfahrzeugmechatroniker/innen

mit 40,00 Stunden pro Woche - zunächst befristet für 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung - zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstellung von betrieblichen Unterweisungsplänen und Schulungsunterlagen
  • Durchführung von fachtheoretischer und praktischer Qualifizierung
  • Vermittlung von praktischen Fertigkeiten und fachtheoretischen Grundlagen
  • Projektarbeit
  • Praktikantenbetreuung
  • Mitarbeit bei Qualitätssicherung
  • Mitgestaltung von Lehrstrategien und –methoden
  • fachl. Beratung der Koordinationsbereiche bei der Produktentwicklung
  • Materialbeschaffung entsprechend QM-Vorgaben

Wir erwarten:

  • mind. abgeschlossene Ausbildung zum Kfz-Meister/-in
  • möglichst pädagogische oder sozialpädagogischer Erfahrungen
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen
  • selbstständige Arbeitsweise mit Teamorientierung
  • Führerschein Klasse B

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - ausschließlich per E-Mail - bei Frau Katrin Schnackenberg (schnackenberg.katrin@handwerkbremen.de) ein.

Bremen, 14.11.2017

HandWERK gemeinnützige GmbH

Stellenausschreibung

Wir suchen einen/eine Maler- und Lackiermeister/in

Zum nächstmöglichen Termin ist die Stelle eines

Maler- und Lackierermeisters (m/w)

mit 40,00 Stunden pro Woche - zunächst befristet für 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung - zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstellung von betrieblichen Unterweisungsplänen und Schulungsunterlagen
  • Durchführung von fachtheoretischer und praktischer Qualifizierung
  • Vermittlung von praktischen Fertigkeiten und fachtheoretischen Grundlagen
  • Projektarbeit
  • Praktikantenbetreuung
  • Mitarbeit bei Qualitätssicherung
  • Mitgestaltung von Lehrstrategien und –methoden
  • fachl. Beratung der Koordinationsbereiche bei der Produktentwicklung
  • Materialbeschaffung entsprechend QM-Vorgaben

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Maler- und Lackierermeister
  • Erfahrungen in der Bauten- und Objektbeschichtung, Gestaltung und Instandhaltung 
  • Kenntnisse unterschiedlicher Materialtechniken
  • Beherrschung von Lackiertechniken im Sprühverfahren
  • Fundiertes Wissen in der Kalkulation, Kosten- und Leistungsrechnung
  • soziale Kompetenz
  • selbständige Arbeitsweise mit Teamorientierung
  • Erfahrung in der Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • MS-Office Kenntnisse

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - ausschließlich per E-Mail - bei Frau Katrin Schnackenberg (schnackenberg.katrin@handwerkbremen.de) ein.

Bremen, 14.11.2017

HandWERK gemeinnützige GmbH